//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Dracula jagt Frankenstein
(Spanien, Italien, BRD 1969)
- Southpark - Staffel 8
(USA 2007)
- Alien Invasion
(Spanien 2018)
- Rim of the World
(USA 2019)
- Sayonara
(USA 1957)
- Vice - Der zweite Mann
(USA 2018)
- Open Grave
(USA, Ungarn 2013)
- Dead Within - Kein Entkommen!
(USA 2014)
- Peaky Blinders - Staffel 5
(Großbritannien 2019)
- Breaking Bad - Staffel 1
(USA 2008)
- Wir sind die Flut
(Deutschland 2016)
- Godzilla - The Planet Eater
(Japan 2018)
- Black Mirror Staffel 5
(USA 2019)
- Wishmaster
(USA 1997)
- Tarzan und das blaue Tal
(USa 1049)
- The Alienist – Die Einkreisung – Staffel 1
(USA 2018)
- Climax
(Frankreich 2018)
- The House That Jack Built
(Deutschland, Dänemark, Frankreich, Schweden 2018)
- Der Verlorene Sohn
(USA 2018)
- The Hot Spot - Spiel mit dem Feuer
(USA 1990)
- Die 27.Etage
(USA 1965)
- Lindenberg - Mach Dein Ding
(BRD 2020)
- Fear The Walking Dead - Staffel 5
(USA 2019)
- Operation: Overlord
(USA 2018)



Das Mercury Puzzle

(USA 1997)

Originaltitel: Mercury Puzzle, The
Alternativtitel:
Regie:
Harold Becker
Darsteller/Sprecher: Bruce Willis, Alec Baldwin, Miko Hughes, Chi McBride,
Genre: - Thriller


Der neunjährige Simon ist Autist, er kann die schwierigsten Rätsel lösen, ist aber immer abwesend und wirkt weit zurückgeblieben. In einem Rästelheft veröffentlicht das Pentagon den angeblich unknackbaren militärischen „Mercury-Code" um die Unlösbarkeit zu demonstrieren. Die Lösung ergibt eine Telefon-Nummer, die direkt zu den Programmierern des Codes führt. Diese staunen nicht schlecht, als ihr Telefon plötzlich klingelt und Simon am Apparat ist. Ausgerechnet ein geistig behindertes Kind löst ihren Code! Kudrow, der Chef der Nationalen Sicherheit NSA leitet sofort Maßnahmen ein, er hetzt einen Killer auf Simon´s Familie und tötet dessen Eltern. Simon kann im Wandschrank versteckt überleben. Der FBI-Agent Art Jeffreys findet den Jungen und nimmt sich seiner an. Bald findet er heraus, dass die Gegner, die den Jungen töten wollen, aus den eigenen Reihen kommen.

Sehr spannender Thriller und eine gute Story, gut produziert und nicht zu übertrieben, darüberhinaus auch noch gute Schauspieler, wobei natürlich Miko Hughes an erster Stelle steht, der den autistischen Simon gut darstellt. Er hat übrigens sein Filmdebüt als Baby in „FRIEDHOF DER KUSCHELTIERE" gehabt. Es gibt einen guten Nachvertonungsfehler: Bruce Willis wirft ein Tablettenröllchen aus dem Fenster seines fahrenden Autos und man hört, wie es auf den Boden schlägt, in die Luft springt, wieder auf den Boden schlägt und das ganze nochmal, obwohl das Auto schon längst weitergefahren ist und man garantiert nicht einmal den ersten Aufschlag gehört hätte. Alles in allem ein Film, den man sehr gut gucken kann.

Die deutsche DVD von Columbia Tristar präsentiert den Film in Englisch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 5.1), Italienisch (Dolby Digital 5.1), Spanisch (Dolby Digital 5.1), Polnisch (Stereo) und Tschechisch (Stereo) sowie im Bildformat 16:9 Widescreen, 2.35:1. Untertitel sind in Englisch, Deutsch, Französisch, Holländisch, Portugiesisch, Schwedisch, Norwegisch, Finnisch und Dänisch verfügbar. Als Bonusmaterial gibt es ein Making Of "Das Mercury Puzzle", entfallene Szenen, einen Audiokommentar, den U.S.-Kinotrailer, Produktionsfotos, Produktionsnotizen sowie Filmografien der Besetzung und des Regisseurs. (Haiko Herden)




Alles von Harold Becker in dieser Datenbank:

- Mercury Puzzle, Das (USA 1997)
- City Hall (USA 1995)
- Malice - Eine Intrige (USA 1993)
- Sea Of Love - Melodie des Todes (USA 1989)
- Kadetten von Bunker Hill, Die (USA 1981)
- Mord im Zwiebelfeld (USA 1979)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE