//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Territory 8
(USA 2014)
- Carry On - Nicht so toll Süßer
(Großbritannien 1961)
- Das Haus der geheimnisvollen Uhren
(USA 2018)
- The Bad Batch
(USA 2016)
- Timesweep - Reise ins Grauen
(Großbritannien 1987)
- Nerve
(USA 2016)
- Wonder Woman
(China, Hongkong, USA 2017)
- Asso - Ein himmlischer Spieler
(Italien 1981)
- Daylight Robbery
(Großbritannien 2008)
- Nevada Pass
(USA 1975)
- The Cursed - Kleinstadt des Grauens
(USA 2010)
- Motor-Psycho - Wie die wilden Hengste
(USA 1965)
- Warlock - Das Geisterschloss
(USA 1999)
- Searching
(USA 2018)
- Verliebt in eine Hexe
(USA 2005)
- Utoya 22. Juli
(Norwegen 2018)
- Katharine von Alexandrien
(Großbritannien 2014)
- Wakefield - Dein Leben ohne dich
(USA 2016)
- Slender Man
(USA 2018)
- James Dean - Schnelles Leben, schneller Tod
(USA 1997)
- Mystikal - Eldyn, der Zauberlehrling
(Spanien 2010)
- Ist ja irre - Kopf hoch, Brust raus
(Großbritannien 1958)
- Mile 22
(USA 2018)
- The Affair – Staffel 2
(USA 2015)



Third Wave, The - Die Verschwörung

(Schweden / England 2003)

Originaltitel: Third Wave, The
Alternativtitel:
Regie:
Anders Nilsson
Darsteller/Sprecher: Jakob Eklund, Irina Björklund, Nicholas Farrell, John Benfield, Richard Froelich, Robert Giggenbach,
Genre: - Action/Abenteuer


Man hat sich von der Kriminalität immer ein falsches Bild gemacht, doch das organisierte Verbrechen ist organisierter als man glaubt. Es geht nicht nur um Drogen, Prostitution und ähnliches, die Gauner wollen Macht und haben ihren Einfluss bereits in die höchsten Etagen international agierender Banken und riesiger Industrieunternehmen, es ist nur noch ein kurzer Weg, bis die Kriminellen auch in die Politik gehen (wobei das natürlich ein diskussionswürdiger Punkt ist, denn heutzutage sind doch im Grunde alle Politiker kriminell). Der ehemalige Cop Johan Falk nimmt sich der Sache an und kämpft in ganz Europa gegen die übermächtigen Kartelle…

Das ist der dritte Teil einer kleinen Filmreihe. Der erste war „ZERO TOLERANCE – ZEUGEN DER ANGST“ aus dem Jahre 1999 und der zweite hieß „EXECUTIVE PROTECTION – DIE BOMBE TICKT“ aus dem Jahre 2001. „THE THIRD WAVE“ kommt aus Schweden und läuft ähnlich gearteten Hollywoodproduktionen glatt den Rang ab. Die Geschichte ist sicherlich nicht originell, doch in Schweden setzt man noch nicht auf die ausgelutschtesten Hollywood-Klischees, sondern mehr auf Realität. Übertreibungen gibt es hier kaum (außer am Ende vielleicht ein paar) und genau das macht die Sache so spannend. Die Geschichte selbst ist in sich recht logisch, hält das Interesse wach und die Darsteller können ihre Rollen sehr glaubwürdig rüberbringen. Hollywood hätte aus der Geschichte eine wirre Verfolgungsjagd mit Explosionen und Schiessereien gemacht, was bald gelangweilt hätte, doch Regisseur Anders Nilsson lässt alles im Bereich des Realistischen ablaufen, was dem Schweißtreiben ein gutes Stück entgegen kommt.

Die deutsche DVD von Sunfilm präsentiert den Film in Deutsch (DTS, Dolby Digital 5.1, Dolby Surround) und Schwedisch (Dolby Digital 5.1, Dolby Surround) sowie im Bildformat 1:2.35 (16:9 anamorph). Untertitel sind in Deutsch verfügbar. Als Extras gibt es den Originaltrailer (1:33 Min.), ein Interview mit dem Regisseur (14:40 Min.) sowie ein ausführliches Making Of (45:51 Min.), das den Ausdruck Making Of auch verdient und nicht nur nervige Selbstlobhudelei ist. (Haiko Herden)




Alles von Anders Nilsson in dieser Datenbank:

- Third Wave, The - Die Verschwörung (Schweden / England 2003)
- Zero Tolerance - Zeugen in Angst (Schweden 1999)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE