//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Keiner kommt hier lebend raus
(USA 1991)
- Shadow in the Cloud
(Neuseeland, USA 2020)
- Ein Blick und die Liebe bricht aus
(Deutschland 1986)
- City of Lies
(Großbritannien, USA 2019)
- Die Prinzessin und das halbe Königreich
(Tschechische Republik 2019)
- Echtzeit
(BRD 1983)
- Seed
(Kanada 2007)
- Im Zeichen der Jungfrau
(USA 1989)
- Leprechaun - Origins
(Kanada 2014)
- Dr. Goldfoot und seine Bikini-Maschine
(USA 1965)
- Katla - Staffel 1
(Island 2021)
- Rivalen
(USA 1958)
- In den Krallen des Hexenjägers
(Enland 1970)
- Titane
(Belgien, Frankreich 2021)
- Chucky - Staffel 1
(USA 2021)
- Freitag, der 13. 7 - Jason im Blutrausch
(USA 1988)
- Zodiac - Die Spur des Killers
(USA 2007)
- Tarzan bricht die Ketten
(USA 1953)
- Leprechaun 3 - Tödliches Spiel in Las Vegas
(USA 1995)
- John Wick - Kapitel 2
(Hongkong, Italien, Kanada, USA 2017)
- Häuptling der Apachen
(USA 1957)
- After Midnight - Die Liebe ist ein Monster
(USA 2019)
- Raya und der letzte Drache
(USA 2021)
- The Others
(Frankreich, Spanien, USA 2001)



Drone Virus, The - Tödliche Computerviren

(USA 2004)

Originaltitel: Drone Virus, The
Alternativtitel:
Regie:
Damon O´Steen
Darsteller/Sprecher: Billy Wirth, Maeve Quinlan, Philip Boyd, Michael Ensign, David Jean Thomas, Christa Campbell, Barbara Niven, Adam Kendrick,
Genre:


Die kleine Jamie Roland bekommt gerade die wunderbare Nachricht, dass ihr Krebsleiden geheilt ist. Die Ärzte wollen nur noch eine letzte Kernspintomographie machen mit einem brandneuen Gerät, das kurz vor der Zulassung durch die Behörden steht. Als Jamie allerdings im Inneren ist, bekommt sie einen unvorhergesehenen Anfall und stirbt. Der Vater Stephen lässt sich nicht mit den billigen Ausreden der leitenden Ärzte abspeisen und beginnt eigenhändig Nachforschungen anzustellen. Da er Computerfachmann ist, glaubt er schon sehr bald an einen Virus im Computer, doch seine Ermittlungen werden hartnäckig blockiert. Aus gutem Grund, wie sich schon bald herausstellt…

Was anfangs wie ein Science Fiction-Film wirkt, lässt man sich vom Cover ein wenig umgarnen, entpuppt sich als Krankenhaus-Thriller, der auf recht konventionellen Pfaden wandelt, was wiederum bedeutet, dass die Story größtenteils recht vorhersehbar ist. Vor allem in Bezug auf Enttarnung des Bösewichtes und welcher Mann und welche Frau sich liebend füreinander zu interessieren beginnen. Und wie es technisch möglich sein soll, dass der Virus so wirkt, wie er wirkt, ist auch recht schwer nachzuvollziehen. Apropo wirken, „THE DRONE VIRUS“ wirkt streckenweise wie en TV-Film. Für durchschnittliche Spannung ist aber trotzdem gesorgt.

Die deutsche DVD von Koch Media präsentiert den Film in Deutsch (DTS, Dolby Digital 5.1, Dolby Surround) und Englisch (Dolby Digital 5.1, Dolby Digital 2.0) sowie im Bildformat 1:1.85 (16:9 anamorph). Untertitel sind in Deutsch verfügbar. Als Extras gibt es den Originaltrailer (1:14 Min.), eine Slideshow mit Bildern aus dem Film (1:50 Min.) sowie Bio- und Filmographien zu Billy Wirth, Maeve Quinlan, Michael Ensign und David Jean Thomas. (Haiko Herden)




Alles von Damon O´Steen in dieser Datenbank:

- Drone Virus, The - Tödliche Computerviren (USA 2004)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE