//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- H.G. Wells - Episodenführer Folge 1-10
(BRD ab2017)
- Silent Venom
(USA 2009)
- Outcast - Staffel 2
(USA 2017)
- Warcraft - The Beginning
(USA 2016)
- Ufo - Es ist hier
(Deutschland 2016)
- Mutant Girls Squad
(Japan 2010)
- Mutant Girls Squad
(Japan 2010)
- Mutant Girls Squad
(Japan 2010)
- The Shallows - Gefahr aus der Tiefe
(USA 2016)
- Fear The Walking Dead - Staffel 3
(USA 2017)
- Marketa Lazarová
(Tschechoslowakei 1967)
- Die Leiche der Anna Fritz
(Spanien 2015)
- Blade Runner 2049
(Großbritannien, Kanada USA 2017)
- Pod - Es ist hier...
(USA 2015)
- Don´t Breathe
(USA 2016)
- Kill Command
(Großbritannien, Rumänien, USA 2016)
- The Witch
(Brasilien, Großbritannien, Kanada, USA 2015)
- Seitenwechsel
(Deutschland 2015)
- Eye in the Sky
(Großbritannien 2015)
- Conjuring 2
(USA 2016)
- Dallas - Staffel 3
(USA 2014)
- 10 Cloverfield Lane
(USA 2016)
- Robogeisha
(Japan 2009)
- Das Rätsel Der Unheimlichen Maske
(England 1962)



Das Orakel

(USA 1985)

Originaltitel: Oracle, The
Alternativtitel:
Regie:
Roberta Findlay
Darsteller/Sprecher: Victoria Dryden, William Graham, Pam La Testa, Roger Neil, Caroline Capers Powers,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery


Jennifer und ihr Mann ziehen in ihre neue Wohnung ein. Einst gehörte diese einer alten Zigeunerin und deshalb ist es nicht allzu verwunderlich, dass sie ein Brett finden, mit dem man mit Geistern Kontakt aufnehmen kann. Ausgestattet mit einer künstlichen Hand und einem Stift können die Toten Dinge schreiben. Niemand außer Jennifer glaubt an diese Sache, doch übernatürliche Phänomene und bald auch schon ein paar Tote lassen auch andere so langsam daran glauben…

Regisseurin Roberta Findlay ist bislang eher für softpornographische Filme bekannt und hat mit „DAS ORAKEL“ einen Horrorfilm auf die Beine gestellt, der zwar auf der einen Seite recht uninnovativ mit einem Geisterthema umgeht, auf der anderen Seite aber mit einer Reihe heftiger Effekte, Morde und Grausamkeiten aufwartet plus einem quitschigen Gummimonster. Anspruchsvoll ist das Ganze absolut nicht, eher würde ich das Gegenteil behaupten, hat aber ein paar spannende Momente und eine Schmuddelästhetik, wie man sie sonst nur bei Italofilmen finden kann.

Die deutsche DVD von cmv Laservision präsentiert den Film in Deutsch und Englisch (jeweils Dolby Digital 2.0) sowie im Bildformat 1:1.85 (16:9 anamorph). Als Extras gibt es einen TV-Spot, eine Bildergalerie sowie Trailer zu „MONDO CANNIBALE“, „TEENAGE EXORCIST“, „DARK UNIVERSE“ und „DIE WURMFRESSER“. Man sollte auch zusehen, dass man sich die cmv-Fassung besorgt, denn diese ist ungeschnitten im Gegensatz zu verschiedenen anderen deutschen Veröffentlichungen, die erhebliche Kürzungen haben. (Haiko Herden)




Alles von Roberta Findlay in dieser Datenbank:

- Orakel, Das (USA 1985)
- Game Of Survival - Terror in der Bronx (USA 1985)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE