//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Keiner kommt hier lebend raus
(USA 1991)
- Shadow in the Cloud
(Neuseeland, USA 2020)
- Ein Blick und die Liebe bricht aus
(Deutschland 1986)
- City of Lies
(Großbritannien, USA 2019)
- Die Prinzessin und das halbe Königreich
(Tschechische Republik 2019)
- Echtzeit
(BRD 1983)
- Seed
(Kanada 2007)
- Im Zeichen der Jungfrau
(USA 1989)
- Leprechaun - Origins
(Kanada 2014)
- Dr. Goldfoot und seine Bikini-Maschine
(USA 1965)
- Katla - Staffel 1
(Island 2021)
- Rivalen
(USA 1958)
- In den Krallen des Hexenjägers
(Enland 1970)
- Titane
(Belgien, Frankreich 2021)
- Chucky - Staffel 1
(USA 2021)
- Freitag, der 13. 7 - Jason im Blutrausch
(USA 1988)
- Zodiac - Die Spur des Killers
(USA 2007)
- Tarzan bricht die Ketten
(USA 1953)
- Leprechaun 3 - Tödliches Spiel in Las Vegas
(USA 1995)
- John Wick - Kapitel 2
(Hongkong, Italien, Kanada, USA 2017)
- Häuptling der Apachen
(USA 1957)
- After Midnight - Die Liebe ist ein Monster
(USA 2019)
- Raya und der letzte Drache
(USA 2021)
- The Others
(Frankreich, Spanien, USA 2001)



Ao - Der letzte Neandertaler

(Frankreich 2010)

Originaltitel: Ao, le dernier Néandertal
Alternativtitel:
Regie:
Jacques Malaterre
Darsteller/Sprecher: Agie, Helmi Dridi, Ilian Ivanov, Vesela Kazakova, Sara Malaterre, Craig Morris, Aruna Shields, Simon Paul Sutton, Yavor Veselinov,
Genre: - Action/Abenteuer - Drama


Vor etwa 30.000 Jahren. Der Neandertaler Ao lebt hoch im Norden Europas mit seinem Clan im Schnee. Als er eines Tages von der Jagd nach Hause kommt, sind alle seine Leute brutal ermordet worden, auch seine Frau und seine gerade geborene Tochter. Entwurzelt macht er sich auf den Weg nach Süden, um an der Stelle, an der er einst geboren wurde, andere Neandertaler zu treffen. Unterwegs wird er gefangen genommen von einem Stamm Kannibalen, kann aber, zusammen mit der schwangeren Aki, einer Homo-Sapiens-Frau, fliehen. Als Akis Tochter zur Welt kommt, bekommt Ao Vatergefühle und will sich unbedingt um das Kind kümmern, was Aki nicht behagt, doch da er keine Ruhe gibt, lässt sie sich auf ihn ein...

Regisseur Jacques Malaterre war wohl schon länger fasziniert von der Urzeit und hat bereits mehrere Dokumentationen zu diesem Thema gedreht. Nun folgt ein Spielfilm. Nun, die Geschichte ist sicher nicht allzu komplex, eine kleine Liebesgeschichte, angereichert mit einigen Abenteuerelementen, andererseits war da Leben zu jener Zeit wohl auch eher einfach gestrickt, sodass das vollkommen in Ordnung geht. Von der handwerklichen Seite gibt es nämlich absolut nichts auszusetzen, erstklassige Darsteller mit Mut zur Hässlichkeit bringen die Neandertaler und Homo Sapiens überzeugend rüber, auch wenn der Körperbau beider damals sicher noch ein wenig anders gewesen war. Besondere Erwähnung muss ein angewandter Kniff hier finden: Natürlich, um der Authentizität willen, geben die Darsteller nur irgendwelche Laute von sich, doch um den Charakteren mehr Tiefe zu verleihen, hat man Ao und später auch Aki als eine Art Erzähler in moderner Sprache eine Stimme aus dem Off gegönnt. Abschließend kann man sagen: Wer den thematisch und inhaltlich sehr ähnlichen "AM ANFANG WAR DAS FEUER" mochte, ist mit "AO - DER LETZTE NEANDERTALER" definitiv auf der richtigen Seite.

Die deutsche DVD von Sunfilm präsentiert den Film in Deutsch (DTS 5.1, Dolby Digital 5.1) und Französisch (Dolby Digital 5.1) sowie im Bildformat 2.35:1 (16:9 anamorph). Untertitel sind in Deutsch verfügbar. Als Extars gibt es ein Making Of sowie Trailer. (Haiko Herden)




Alles von Jacques Malaterre in dieser Datenbank:

- Ao - Der letzte Neandertaler (Frankreich 2010)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE