//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Mosquito - Der Schänder
(Schweiz 1976)
- Die Ewoks - Die Karawane der Tapferen
(USA 1984)
- Die Ewoks - Kampf um Endor
(USA 1985)
- Obi-Wan Kenobi - Staffel 1
(USA 2022)
- Carolina - Auf der Suche nach Mr. Perfect
(Deutschland, USA 2003)
- Jeeves and Wooster - Herr und Meister - Staffel 1
(Großbritannien 1990)
- Ich will nicht Schuld sein an deinem Niedergang - Rocko Schamoni, Christoph Grissemann (Buch)
(Deutschland 2016)
- Keiner kommt hier lebend raus
(USA 1991)
- Shadow in the Cloud
(Neuseeland, USA 2020)
- Ein Blick und die Liebe bricht aus
(Deutschland 1986)
- City of Lies
(Großbritannien, USA 2019)
- Die Prinzessin und das halbe Königreich
(Tschechische Republik 2019)
- Echtzeit
(BRD 1983)
- Seed
(Kanada 2007)
- Im Zeichen der Jungfrau
(USA 1989)
- Leprechaun - Origins
(Kanada 2014)
- Dr. Goldfoot und seine Bikini-Maschine
(USA 1965)
- Katla - Staffel 1
(Island 2021)
- Rivalen
(USA 1958)
- Katla - Staffel 1
(Island 2021)
- In den Krallen des Hexenjägers
(Enland 1970)
- Titane
(Belgien, Frankreich 2021)
- Chucky - Staffel 1
(USA 2021)
- Freitag, der 13. 7 - Jason im Blutrausch
(USA 1988)



The Blade - Das zerbrochene Schwert

(Hongkong 1995)

Originaltitel: Dao - The Blade
Alternativtitel:
Regie:
Tsui Hark
Darsteller/Sprecher: Moses Chan, Valerie Chow & Xin Xin Xiong,
Genre: - Action/Abenteuer


Wir befinden uns irgendwo im mittelalterlichen China. Die Tochter des Waffenschmieds hat sich zwei Männer ausgeguckt, die sie verehrt und die in der Schmiede ihres Vaters arbeiten. Am liebsten wäre ihr, die beiden würden gegeneinander antreten und um sie kämpfen. Aber die beiden sind recht gute Freunde und außerdem haben sie mehr damit zu tun, irgendwelche Banditen in der Stadt zu vermöbeln. Als einer der beiden zum Vorsitzenden der Schmiede wird, kommt er nicht mehr damit klar und macht sich auf die Suche nach seiner verlorenen Vergangenheit. Doch leider fällt er direkt Banditen in die Hände und verliert dabei auch noch einen Arm. Sein Leben hängt an einem seidenen Faden...

Vielleicht hat man es schon an der Inhaltsangabe gemerkt, die Handlung des Films ist unglaublich verworren, da muß man sich tierisch konzentrieren um dem ganzen zu folgen. Außerdem ist der Film total abgefahren und höllisch schnell geschnitten, so dass man oft gar nicht mehr sieht, was eigentlich genau passiert. Das wären die großen Minuspunkte des Films. Pluspunkte für TSUI HARKs Film gibts wegen der tollen Bilder, die nicht nur wunderschön sind, sondern auch den Zuschauer mitten in eine märchehafte Welt entführen. Außerdem sind die Kämpfe unglaublich genial und teilweise ziemlich blutig. Der Film ist insgesamt zu langatmig und kann stellenweise nicht richtig fesseln (oft, weil man gar nicht mehr durchblickt). Erst zum Ende hin wirds nochmal richtig spannend und TSUI HARKs volles Talent kommt zum Vorschein. Insgesamt ist der Film nur HK-Kennern empfohlen, die werden am ehesten den Überblick behalten. Die Kampfszenen am Ende sollte man jedoch mal gesehen haben, die werden jeden Filmfan begeistern. (D.V.)




Alles von Tsui Hark in dieser Datenbank:

- Mermaid, The (China 2016)
- Black Mask 2 (Hongkong, USA 2001)
- Time And Tide (Hongkong 2000)
- Knock Off (Hongkong / USA 1998)
- Blade - Das zerbrochene Schwert, The (Hongkong 1995)
- Once Upon A Time In China (Hongkong 1991)
- Roboforce (Hongkong 1988)
- Mad Mission 3 - Unser Mann von der Bond Street (Hongkong 1984)
- Kung Fu Kannibalen (Hongkong 1980)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE