//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Children Shouldn't Play with Dead Things
(USA 1972)
- End of Time - Der Tod liegt in der Luft
(USA 2013)
- True Detective - Staffel 3
(USA 2019)
- The Domestics
(USA 2018)
- Pandora
(Südkorea 2016)
- Dark - Staffel 1
(Deutschland 2017)
- Wahrheit oder Pflicht
(USA 2018)
- Romina
(Mexiko 2018)
- Rebel in the Rye
(USA 2017)
- Pirates of the Caribbean - Salazars Rache
(USA 2017)
- Jack Slaughter – Tochter des Lichts – Episodenführer Folge 21-24 (Hörspielserie)
(BRD 2019)
- Gate - Die Unterirdischen
(USA 1987)
- Dementia 13
(USA 2017)
- Night Fare
(Frankreich 2015)
- IO - Last on Earth
(USA 2019)
- Atomica
(USA 2017)
- Ragman
(USA 1985)
- Rememory
(Kanada, USA 2017)
- Letztendlich sind wir dem Universum egal
(USA 2018)
- Extant - Staffel 1
(USA 2014)
- Der Goldene Handschuh
(Deutschland, Frankreich 2019)
- Der Nebel - Staffel 1
(USA 2017)
- Jurassic World - Das gefallene Königreich
(Spanien, USA 2018)
- Fack ju Göhte 3
(Deutschland 2017)



Ready Player One

(USA 2018)

Originaltitel: Ready Player One
Alternativtitel:
Regie:
Steven Spielberg
Darsteller/Sprecher: Tye Sheridan, Olivia Cooke, Ben Mendelsohn, Lena Waithe, T.J. Miller, Simon Pegg, Mark Rylance, Philip Zhao,
Genre: - Action/Abenteuer - Science Fiction/Fantasy


Das Jahr 2045 Auf der Erde herrscht Armut, das Leben ist trostlos geworden. Der riesige Konzern IOI kontrolliert die Politik und das Volk. Damit das alles auszuhalten ist, bietet IOI eine virtuelle Realität namens OASIS dann, die von einem brillanten Computergenie namens James Halliday erschaffen wurde. Als dieser stirbt, hinterlässt er einen Wettbewerb, bei dem man in der VR drei Schlüssel finden muss, und wem dieses gelingt, der gelangt an ein Easter Egg, das dem Finder die Aktien von Halliday überschreibt und diesen somit die volle Kontrolle über die OASIS gibt. IOI will das unbedingt verhindern, und so legt sich der junge Spieler Jade Watts, als er besonders weit kommt, mit IOI und dem Leiter Nolan Sorrento an.

Ein Fest für alle Kinofreunde, vor allem für die Gamer unter uns. Was Regisseur Steven Spielberg da gezaubert hat, ist ein Hoch auf POP-Kultur und gleichzeitig perfektes POPcorn-Kino, das man dem Meister schon beinahe gar nicht mehr zugetraut hätte, waren die letzten Filme unter seine Ägide nicht so fantasiereich. Doch hier knallt und rummst es, überbordende Sets reichen sich die Klinke, eine originelle Idee jagt die nächste und alles ist modern und schnell und gleichzeitig doch irgendwie so herrlich retro. Das Buch, das dem Film zugrunde liegt, wird hier sehr gut adaptiert (wenn man entsprechende Kommentare ernst nehmen kann, denn ich habe es leider nicht gelesen). Ein echter Mainstream-Film, der das Nerdtum feiert, das mittlerweile ja auch Mainstream geworden ist, mit unzähligen mehr oder weniger direkten Anspielungen für alle Film- und/oder Computer- sowie Spielzeugfans, die in den 80er und 90er Jahren groß geworden sind. Der Retro-Overkill ist schon fast Programm und setzt unter der ganzen Welle quasi einen Schlussstrich, denn man wüsste nicht mehr, was noch kommen sollte. (Haiko Herden)




Alles von Steven Spielberg in dieser Datenbank:

- Ready Player One (USA 2018)
- Verlegerin, Die (USA 2017)
- BFG - Big Friendly Giant (Großbritannien, Kanada, USA 2016)
- Krieg der Welten (2005) (USA 2005)
- München (USA 2005)
- Terminal (USA 2004)
- Catch Me If You Can (USA 2002)
- Austin Powers in Goldständer (USA 2002)
- A.I. - Künstliche Intelligenz (USA 2001)
- Minority Report (USA 2001)
- Stanley Kubrik - Ein Leben für den Film (USA 2001)
- Soldat James Ryan, Der (USA 1998)
- Amistad (USA 1997)
- Vergessene Welt - Jurassic Park (USA 1997)
- Jurassic Park (USA 1993)
- Hook (USA 1991)
- Indiana Jones und der letzte Kreuzzug (USA 1989)
- Always (USA 1989)
- Reich der Sonne, Das (USA 1987)
- Indiana Jones und der Tempel des Todes (USA 1984)
- Unheimliche Schattenlichter (USA 1983)
- E.T. - Der Ausserirdische (USA 1982)
- Indiana Jones - Jäger des verlorenen Schatzes (USA 1981)
- Unheimliche Begegnung der dritten Art (USA 1977)
- Weisse Hai, Der (USA 1974)
- Duell (USA 1971)
- Unglaubliche Geschichten - Ghost Train ( )
- Unglaubliche Geschichten - The Mission ( )

SUCHE

SUCHERGEBNISSE