//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Der Zeitsprung - Farnhams Oase - Robert A. Heinlein (Buch)
( 1967)
- Die Kritische Masse - Arthur C. Clarke (Buch)
( 1949)
- Hyperdrive - Staffel 1
(Großbritannien 2006)
- Tornado und der Pferdeflüsterer
(Südafrika 2009)
- Till Death
(USA 2021)
- Nobody Sleeps In The Woods Tonight
(Polen 2020)
- Alles unter Kontrolle - Keiner blickt durch
(Großbritannien 1968)
- Ein Sommer in Niendorf - Heinz Strunk (Buch)
(Deutschland 2022)
- Paper Girls - Staffel 1
(USA 2022)
- Das Ungeheuer von London City
(Deutschland 1964)
- Slime City
(USA 1988)
- Disco Godfather - Helden der Nacht
(USA 1979)
- Überleben (1976)
(Mexiko 1976)
- Shakka - Bestie der Tiefe
(Italien, USA 1990)
- Raumschiff Enterprise - Das nächste Jahrhundert - Staffel 4
(USA 1990)
- The Blackout (Mini-Serie)
(Russland 2019)
- Drüber, drunter und drauf
(USA 1976)
- Natural Rejection
(USA 2013)
- Resident Evil - Vendetta
(Japan 2017)
- Geisterjäger John Sinclair - Im Nachtclub der Vampire (Heftroman)
(Deutschland 1978)
- Space Sweepers
(Südkorea 2021)
- Manolescu - Die fast wahre Biographie eines Gauners
(Deutschland 1972)
- Der Vorleser
(Deutschland, USA 2008)
- Nacht der 1000 Lüste
(USA 1995)



Hacksaw Ridge - Die Entscheidung

(Australien, USA 2016)

Originaltitel: Hacksaw Ridge
Alternativtitel:
Regie:
Mel Gibson
Darsteller/Sprecher: Andrew Garfield, Richard Pyros, Jacob Warner, Milo Gibson, Darcy Bryce, Roman Guerriero, James Lugton, Kasia Stelmach, Hugo Weaving, Rachel Griffiths,
Genre: - Drama - Krieg


Desmond T. Doss hatte einen gewalttätigen Vater, und bei einem wilden Spiel tötet er versehentlich seinen eigenen Bruder. Fortan schwört er jeglicher Gewalt ab. Als junger Mann jedoch bricht der Zweite Weltkrieg aus und er fühlt sich dazu berufen, für sein Vaterland zu dienen. Er weigert sich jedoch, eine Waffe in die Hand zu nehmen und will Sanitäter werden. Doch die Grundausbildung beim Militär bringt ihm deshalb erhebliche Schwierigkeiten, und so wird er von seinen Vorgesetzten und auch seinen Kameraden gemobbt und letztlich sogar vor das Kriegsgericht gestellt. Dort jedoch bekommt er, auch durch die Hilfe seines Vaters, recht und darf als Feldsanitäter mit seinen Kameraden in den Krieg ziehen. Im Mai 1945 ist man in Okinawa, und auf einem Plateau, das von den Soldaten Hacksaw Ridge genannt wird, kämpft man gegen die Japaner. Es ist ein Massaker...

Nach ziemlich genau zehn Jahren führt er mal wieder Regie. Über Mel Gibson und seine Aussagen decken wir aber an dieser Stelle mal das Mäntelchen des Schweigens und bleiben einfach mit den Gedanken bei diesem Film, der durch seinen Aufbau stark an "FULL METAL JACKET" erinnert. Erst gibt es einen Rückblick in die Kindheit, dann widmet man sich lange der Ausbildung im Militärcamp, bevor es dann zum Gemetzel aufs Schlachtfeld geht. Und Gemetzel ist es wirklich, da bleibt Gibson - und da sind wir doch wieder bei ihm - sich treu und stellt es drastisch dar. Gliedmaßen, Köofe, andere Körperteile fliegen herum, gestorben wird drastisch. Und, wo wir dann doch wieder bei dem Mann sind, muss man natürlich noch den religiösen Touch erwähnen, der sich durch den Film zieht. Desmond T. Doss, den es tatsächlich gab, wird dargestellt von Andrew Garfield, der mir bisher am besten gefiel in seiner Rolle in "UNDER THE SILVER LAKE". Auch die Nebenrollen sind gut besetzt, zum Beispiel mit Hugo Weaving oder auch Vince Vaughn. (Haiko Herden)




Alles von Mel Gibson in dieser Datenbank:

- Fatman (USA 2020)
- Professor and the Madman, The (Irland 2019)
- Blood Father (USA 2016)
- Hacksaw Ridge - Die Entscheidung (Australien, USA 2016)
- Expendables 3, The (Frankreich, USA 2014)
- Machete Kills (Russland, USA 2013)
- Apocalypto (USA 2006)
- Passion Christi, Die (Italien, USA 2004)
- Signs - Zeichen (USA 2002)
- Wir waren Helden (USA 2001)
- Patriot, Der (USA 2000)
- Million Dollar Hotel, The (USA 2000)
- Was Frauen wollen (USA 2000)
- Payback - Zahltag (USA 1998)
- Lethal Weapon 4 - Die stahlharten Profis sind wieder da (USA 1998)
- Fletcher´s Visionen (USA 1997)
- Kopfgeld (USA 1996)
- Braveheart (USA 1995)
- Maverick (USA 1994)
- Mann ohne Gesicht, Der (USA 1993)
- Forever Young (USA 1992)
- Ein Vogel auf dem Drahtseil (USA 1990)
- Hamlet (USA / England 1990)
- Air America (USA 1989)
- Lethal Weapon 2 - Brennpunkt L.A. (USA 1989)
- Lethal Weapon - Zwei stahlharte Profis (USA 1986)
- Mad Max 3 - Jenseits der Donnerkuppel (USA 1985)
- Menschen am Fluss (USA 1984)
- Mad Max 2 (USA 1982)
- Kettenreaktion, Die (Australien 1980)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE