Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Atomic Summer
(Frankreich 2020)
- Liftoff - Mit dir zum Mars
(USA 2022)
- Star Wars - Geschichten der Jedi - Staffel 1
(USA 2022)
- Der Hausgeist - Staffel 2
(Deutschland 1991)
- Auf die Bäume, ihr Affen... der Urwald wird gefegt
(Kanada, USA 1983)
- Black Mirror - Staffel 2
(Großbritannien 2014)
- Es war einmal ein Mord
(USA 1991)
- Moonfall
(USA, Kanada, China, Großbritannien 2022)
- Take Back The Night
(USA 2021)
- Fortress - Die Stunde der Abrechnung
(USA 2021)
- Colonel von Ryans Express
(USA 1965)
- The Neighbor Zombie
(Südkorea 2010)
- Red Rocket
(USA 2021)
- Die Fährte des Grauens
(USA 2007)
- SOS in den Wolken - Countdown der Angst
(USA 1976)
- Eri
(Philippinen, Singapur 2018)
- Contra
(Deutschland 2020)
- He´s Out There
(USA 2018)
- Boruto - Naruto Next Generations - Episode 93-102
(Japan 2000)
- The Ice Harvest
(USA 2005)
- Paris Decadence
(Frankreich 2011)
- It Comes at Night
(USA 2017)
- Pinocchio, Guillermo Del Toros
(Frankreich, Mexiko, USA 2022)
- Avatar - The Way Of Water
(USA 2022)



Der Eisbär

(BRD 1999)

Originaltitel: Der Eisbär
Alternativtitel:
Regie:
Til Schweiger
Darsteller/Sprecher: Til Schweiger, Karina Krawszyk, Benno Fürmann, Florian Lukas, als Gäste Peter Maffay, Heiner Lauterbach , Katharina Thalbach,
Genre: - Thriller


Inhalt: Leo (Til Schweiger), seines Zeichens Auftragskiller, hat den falschen Typen (kein geringeren als Rockopa Peter Maffay) gekillt. Jetzt hat er ein Problem ! Nico (Neuentdeckung Karina Krawszyk) vermasselt ihren Auftrag, weil Fabian und Rheza (Benno Fürmann und Florian Lukas) den Mercedes klauen, in dem eine Bombe tickt, mit der Nico jemanden in die Luft jagen sollte.

Leo hat Frust, einen Schmachter und Durst auf Tequila und kehrt in eine dunkle, Kölner Asi - Kneipe ein, in der er Nico trifft. Fabian und Rheza erscheinen handlungsbedingt ebenso wie ein Haufen ausgeflippter Bullen und bescheuerte Killer. Es kommt zu einem fulimanten Showdown, in dem am Ende eine Menge Leichen in der Gosse landen und eigentlich nur Fabian und Rheza übrigbleiben...

Kritik: Als erstes muß erwähnt werden, dass ich erklärter Fan des deutschen Kinos bin, (in meinem Alter darf man das wohl !) obwohl ich einschränken muß, dass es auch ziemlich viel Schrott gibt ! Aber ist es beim Ami, Franzosen oder Italiener nicht auch so ?? Til Schweigers Regiedebut "Der Eisbär" ist ein Film, der sich selber nicht so ernst nimmt, und wohl auch gar nicht diesen Anspruch hat. Schweiger spielt sich selber am besten, darf er doch wieder mal exzessiv rauchen und Tequila saufen bis zum abwinken, eine andere Erwartungshaltung sollte man bei Schweiger auch nicht haben. Seine Mitstreiter spielen ihn wie immer souverän an die Wand, wie in jedem Schweiger-Film, hier ganz eindeutig Benno Fürmann als Freak mit absolut abgefahrener Perücke und Hang zur Häßlichkeit. Nur Karina Krawszyk bleibt etwas blaß.

Highlights sind unbestritten die Gastauftritte von Heiner Lauterbach, auch wenn die Namensgebung seiner Rolle (Der Gesundheitsinspektor) etwas lächerlich gerät, und Peter Maffay, den Schweiger killen darf. Ein bißchen geklaut wurde auch, bei "LOLA RENNT" und - natürlich- Quentin Tarantino, aber gerade dass macht den Film einigermaßen interessant, was Kameraführung und Schnittechnik anbelangt.

Fazit: Nicht der große Wurf, aber das war auch nicht zu erwarten.Trotzdem, alles in allem wird man 87 min.gut unterhalten, obwohl man deswegen nicht unbedingt ins Kino hätte gehen müssen, das Video tut's auch.Übrigens der Satz des Films: "Hmm, mild. Leicht im Geschmack". Also, liebe Raucher, kauft "Devils" Zigaretten !! (B.M.)




Alles von Til Schweiger in dieser Datenbank:

- Atomic Blonde (Deutschland, Schweden, USA 2017)
- Honig im Kopf (Deutschland 2014)
- Kokowääh 2 (Deutschland 2013)
- Schutzengel (Deutschland 2012)
- Happy New Year (USA 2011)
- Far Cry (Deutschland, Kanada 2008)
- Bye Bye Harry (Belgien, Deutschland, England, Slowakei 2006)
- Barfuss (BRD 2005)
- U-Boat (USA 2004)
- Auf Herz und Nieren (BRD 2002)
- Was tun, wenn´s brennt (BRD 2001)
- Driven (USA 2001)
- Investigating Sex (BRD, USA 2001)
- Jetzt oder nie - Zeit ist Geld (BRD 2000)
- Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding (BRD 1999)
- Eisbär, Der (BRD 1999)
- Große Bagarozy, Der (BRD 1999)
- Replacement Killers - Die Ersatzkiller, The (USA 1997)
- Bastard (England / BRD / Polen 1997)
- Hercules (USA 1997)
- Halbstarken, Die (BRD 1996)
- Knockin´ On Heaven´s Door (BRD 1996)
- Mädchen Rosemarie, Das (BRD 1996)
- Bewegte Mann, Der (BRD 1994)
- Ebbies Bluff (BRD 1992)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE